Sehr geehrte Damen und Herren,

wir freuen uns, Sie zur zweiten Lesung in unserer Buchhandlung "Bötzowbuch" einladen zu können:   

Manier und Malheur
Gutes und schlechtes Benehmen im Wandel der Benimm-Bücher

Eine Lesung mit Olaf Thomsen

Freitag, 12. September 2008, 20 Uhr
Buchhandlung "Bötzowbuch"
Bötzowstraße 27, 10407 Berlin
Eintritt: 5,-

Von Schlafzimmern im alten Ägypten über Waschgewohnheiten der Römer, vom mittelalterlichen Gelage über das Conversationslexikon für die Dame von 1834, von Verhaltensmaßgaben für gut laufende Ehen der 1960er-Jahre bis zum Hunde- und Business-Knigge für moderne Bürger und die postmoderne Bobo-Generation - über 5.000 Jahre Lebenskultur reicht der Bogen, den Dr. Olaf Thomsen , selbst ein passionierter Sammler von Benimm-Büchern, beschreibt.

Dr. phil. Olaf Thomsen , geboren 1960 in Greifswald, arbeitet als freier Autor für Buchverlage, Presse, Hörfunk und Fernsehen sowie für private Auftraggeber. Schwerpunkt seiner zahlreichen Arbeiten sind (Lebens-)Kultur, Kulturgeschichte und Philosophie.

Bildname